Seitenanfang

Unternavigation im Bereich: Magazin

Gesundheit

15.01.2018

Krankhaftes Sammeln erkennen

Weinheim (dpa/tmn) - Ein Drittel aller Erwachsenen sammelt etwas: Briefmarken, Modellautos oder Puppen zum Beispiel. So weit, so normal. Bei manchen Menschen jedoch gerät das Horten außer Kontrolle.

Artikel lesen
15.01.2018

Krankhafter Narzissmus wird oft zu spät entdeckt

Heidelberg (dpa/tmn) - Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung entdecken ihre Krankheit oft spät. Hilfe suchen sich Betroffene häufig erst, wenn die Störung zu weiteren Problemen führt, erklärt die Gesellschaft für Psychiatrie...

Artikel lesen
10.01.2018

Wie empfindlich zu empfindlich ist

Berlin (dpa/tmn) - Der Anblick einer Spinne lässt die Frau erschaudern. Aber weil sie in einer Neubauwohnung wohnt, hat sie praktisch keinen Kontakt zu Spinnen.

Artikel lesen
03.01.2018

So kann man Depressionen vorbeugen

Leipzig (dpa/tmn) - Gerade in der grauen Jahreszeit kennen viele diese Gedanken: Wenn ich mir doch jetzt einfach die Decke über den Kopf ziehen könnte und gar nicht erst aufstehen müsste!

Artikel lesen
27.12.2017

Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen

Köln (dpa/tmn) - Die besten Ideen kommen einem meist, wenn gerade gar keine Zeit ist, sie umzusetzen. Im Stau auf der Autobahn fällt einem ein, dass man gern Klavierspielen lernen würde. Auf dem Weg vom Schreibtisch in die Kantine hat jemand eine...

Artikel lesen
27.12.2017

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Bochum/München (dpa/tmn) - Sie hat ihr Handy vergessen. Als die junge Frau das bemerkt, bekommt sie schlagartig wahnsinnige Angst. Das klingt für Außenstehende zunächst einmal absurd - das ist doch kein Grund, zu zittern oder Schweißausbrüche zu...

Artikel lesen