Seitenanfang

Unternavigation im Bereich: Magazin

Gesundheit

18.01.2019

Gift in Frostschutzmittel wirkt verzögert

Hamburg (dpa/tmn) - Frostschutzmittel ist giftig und gehört deshalb auf keinen Fall in Kinderhände. Denn die Kleinen verwechseln die giftige Flüssigkeit wegen der bunten Farbe und des Geruchs schnell mit Limonade, warnt die Aktion «Das sichere Haus».

Artikel lesen
17.01.2019

Gestörtes Körperbild trifft auch Männer

Krefeld (dpa/tmn) - Hühnerbrust oder Muskelprotz? Ein gestörtes Körperbild ist nicht nur ein Frauenproblem. Männer sind davon ebenso betroffen, nur mit etwas anderen Vorzeichen, erklärt der Berufsverband Deutscher Psychiater (BVDP).

Artikel lesen
17.01.2019

Eltern leiden besonders unter längeren Arbeitszeiten

Halle (dpa) - Steigt ihre Wochenarbeitszeit um eine Stunde, gehen zumindest einige Menschen häufiger zum Arzt. Das berichten Forscher der Universitäten Halle-Wittenberg und Erlangen-Nürnberg.

Artikel lesen
16.01.2019

Wie Aufräumen glücklich macht - und wann es zum Zwang wird

Berlin (dpa/tmn) - Wer nur genug aufräumt und ausmistet, ist glücklicher. Ratgeberbücher versprechen das und TV-Serien ebenso. Aber stimmt es auch? Grundsätzlich schon, sagt Diplom-Psychologin Sandra Jankowski.

Artikel lesen
16.01.2019

Risiken künstlicher Befruchtung: Methode wohl nicht Ursache

Rostock (dpa) - Bei einer künstlichen Befruchtung ist das Risiko für

<br></br>eine Frühgeburt oder ein niedriges Geburtsgewicht größer. Einer

<br></br>aktuellen Analyse zufolge liegt das anders als bisher angenommen aber

<br></br>wohl nicht an der...

Artikel lesen
16.01.2019

So lösen sich innere Blockaden

Bielefeld (dpa/tmn) - Eigentlich sollte der große Auftritt kein Problem sein. Das Manuskript steht, das Thema sitzt - und doch steigt Panik auf, kurz bevor es losgeht. Lampenfieber vor einem wichtigen Vortrag kennen viele.

Artikel lesen
16.01.2019

Auch bei Routine mit Diabetes sorgsam bleiben

Baierbrunn (dpa/tmn) - Bei erfahrenen Diabetikern können sich mit der Zeit Fehler im Umgang mit der Krankheit einschleichen. Eine schlechte Angewohnheit ist zum Beispiel, Insulin stets an dieselbe Stelle zu spritzen.

Artikel lesen
16.01.2019

So finden Sie das eigene Schlafbedürfnis heraus

Mainz (dpa/tmn) - Schlaf ist eine Typfrage. Nicht jeder Mensch braucht gleichermaßen viel Nachtruhe, sagt Schlafforscher Hans-Günter Weeß. «Bei Einstein waren es wohl zehn Stunden, bei Napoleon eher drei», sagt er. «Das Spektrum ist da sehr breit.»

Artikel lesen
16.01.2019

Was steckt hinter der rätselhaften Krankheit Fibromyalgie?

Saarbrücken (dpa/tmn) - Starke Schmerzen, Schlafstörungen, körperliche und geistige Erschöpfung. Die Symptome des Fibromyalgie-Syndroms (FMS) sind vielfältig. Und die Krankheit zu erkennen ist alles andere als einfach.

Artikel lesen
15.01.2019

Tief Luft holen gegen Atemwegsinfekte

Wiesbaden (dpa/tmn) - Wer sich vor Atemwegsinfekten schützen will, sollten seine Lunge regelmäßig gut durchlüften. Konkret bedeutet das, möglichst ruhig zu atmen und dabei möglichst tief Luft zu holen, erklärt Lungenfacharzt Kai-Michael Beeh in...

Artikel lesen